24. Mai 2018

Nutzungsbedingungen

1. Sie, nachstehend Auftraggeber und ProimageEditors, nachstehend Auftragnehmer

1.1. Ihrer Vereinbarung mit dem Auftragnehmer

1.1.1

Die Nutzung der Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen (wie in Abschnitt 2 Vertragspartner Produkte und Dienstleistungen definiert) unterliegt ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen und dem Auftragnehmer. Dieses Dokument beschreibt die Vereinbarung und einige seiner Begriffe definiert.

1.1.2

Die Vereinbarung zwischen Ihnen und Auftragnehmer enthält Begriffe, die hierin festgelegt sind und werden immer eingeschlossen. Diese werden als “Grundbegriffe” bezeichnet.

1.1.3

Darüber hinaus kann es andere Begriffe, die basieren auf Ihre spezifische Beziehung mit dem Auftragnehmer und sind innerhalb dieser speziellen Beziehung definiert. Diese werden als”besondere Verwendung” bezeichnet.

1.1.4

Zusammen genommen, sind die “Grundbegriffe” und “besondere Verwendung” als die “Nutzungsbedingungen” oder “Nutzungsbedingungen” bezeichnet.

1.1.5

Für einen Konflikt zwischen “Grundbegriffe” und “Einsatz konkret” die “Nutzung konkret” gelten.

1.2. Annahme der allgemeinen Nutzungsbedingungen

1.2.1

Um die Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen zu verwenden, müssen Sie diese Nutzungsbedingungen akzeptieren. Wenn Sie nicht dazu bereit sind, müssen Sie diese Website jetzt verlassen. Versäumt, so wird dieser Bedingungen dar.

1.2.2

Die Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Benutzung des Zugriff auf die Website Auftragnehmer Annahme dieser Vereinbarung.

1.3. Sprache der allgemeinen Nutzungsbedingungen

1.3.1.

Die Sprache dieser Vereinbarung ist deutsch.

1.3.2.

Alle Anfragen, Anfragen, Mitteilungen oder Beschwerden, die im Zusammenhang mit diesem Dokument müssen in Englisch erfolgen.

1.3.3.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, allen Übersetzungen in Zusammenhang mit dem Verständnis dieses Dokuments erforderlich. Der Auftragnehmer trägt keine Verantwortung für die Richtigkeit einer solchen Übersetzung.

2. Der Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen

2.1.1.

Der Auftragnehmer besitzt und betreibt seine Web Site, um seinen Kunden zu unterstützen, ihre Geschäfte mit ihren Kunden Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Des Auftragnehmers Kunden sind in erster Linie Studios und Fotografen, die Ereignisse zu schießen. Diese Produkte und Dienstleistungen sind hier Produkte und Dienstleistungen genannt.

2.1.2.

Der Auftragnehmer wird, nach eigenem Ermessen entscheiden, welche Produkte und Dienstleistungen angeboten werden, wie sie geliefert werden und was ihre Besonderheiten werden.

2.1.3.

Beachten Sie die Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen, einschließlich sämtlicher Software, die gelieferten oder verwendet und in Verbindung damit, von Zeit zu Zeit ohne ändern kann. Dazu gehören:

2.1.3.1.

Die Entfernung oder Änderung von angeboten zuvor Produkte und Dienstleistungen und/oder ihre Eigenschaften

2.1.3.2.

Das Hinzufügen neuer Features auf bisher angebotene Produkte und Dienstleistungen

2.1.3.3.

Neue Produkte und Dienstleistungen

2.1.4.

Gewisse Dienstleistungen und Produkte sind Menge basiert, die derzeit erfordern Minimum und/oder Maximum für diese Mengen setzt. Diese umfassen, aber sind nicht beschränkt auf, minimale Anzahl von Bildern für Bild Auswahl Services, minimale Anzahl von Bilder für Beweis Druckaufträge und minimale Produkte und Dienstleistungen Bestellungen benötigt, um bestimmte definierte Rabatte erhalten. Der Auftragnehmer behält sich das Recht zum Ändern dieser Mindestwerte und / Oder maximums jederzeit.

2.1.5.

Produkte und Services dürfen nicht in irgendeiner Form ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von der Auftragnehmer und/oder dem Produkt und/oder Service Eigentümer vervielfältigt werden.

2.1.6.

Sie verpflichten sich, für die Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen zu bezahlen. Zahlung wird eine angemessene Gebühr für die Vorbereitung der Verpackung für den Versand und Versandkosten enthalten. Der Auftragnehmer wird sammeln und Mehrwertsteuer, gegebenenfalls überweisen.

2.1.7.

Produkte und Dienstleistungen werden Ihr Risiko, wenn der Auftragnehmer zum Versand Frachtführer übergeben wird. Der Auftragnehmer wird, soweit möglich, Sie mit einer Tracking-Nummer für Ihre Sendung bereitstellen.

3. Ihre Nutzung der Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen

3.1. Ihre Informationen

3.1.1.

Sie haben eine unbegrenzte, nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht-übertragbares Recht zur Nutzung von Auftragnehmern Produkte und Dienstleistungen in Übereinstimmung mit bestimmten Produkt oder Dienst Spezifikation(en) und dieser Bedingungen, einschließlich des Schutzes des Auftragnehmers und andere Eigentumsrechte. Sie stimmen zu, dass Ihre Nutzung der Website rechtliche und diesen Nutzungsbedingungen erlaubt.

3.1.2.

In Verbindung mit der Nutzung der Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen werden Sie der Auftragnehmer bestimmte Informationen. Sie verstehen, dass der Auftragnehmer diese Informationen fordert, um Ihre Bestellung zu erleichtern und die Genauigkeit der Informationen, die Sie wichtig ist. Sie bestätigen die Richtigkeit der Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

3.2. Ihren Zugang zu den Auftragnehmern Produkte und Dienstleistungen

3.2.1.

Sie können nicht kopieren, verändern, de-code oder umkehren Ingenieur, unsere Produkte und Dienstleistungen, einschließlich unserer Web Site.

3.3. Proprietäre Informationen

3.3.1.

Sie erkennen, dass einige der Informationen, die Sie zugreifen, ist Eigentum des Auftragnehmers und dass Sie es als solche behandelt, einschließlich Geheimhaltung, wo ja angegeben.

3.3.2.

Nichts bei der Verwendung des Contractors Produkte und Dienstleistungen überträgt oder sonst ändert das Eigentum von oder Rechte an Inhalte, die Sie veröffentlichen, zugreifen und/oder andere Benutzer zu veröffentlichen und/oder auf der Auftragnehmer-Website zugreifen.

3.4. Studio Verhalten

3.4.1.

Der Auftragnehmer behält sich das Recht, eine Bestellung abzulehnen und Konten von Kunden in einer der folgenden Aktivitäten beteiligt zu beenden:

3.4.1.1.

Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen für Bilder, die man nicht die gesetzlichen Rechte zu.

3.4.1.2.

Die falsch oder irreführende Informationen oder Angaben, dass Sie nicht das Recht haben.

3.4.1.3.

Übertragung von Bildern oder Materialien, die rechtswidrig, schädlich, bedrohlich, belästigend, verleumderisch, obszön, vulgär, die Privatsphäre, oder anderweitig anstößig sind.

3.4.1.4.

Übertragung von Materialien, Software-Viren oder böswillige Programme zu unterbrechen, zu zerstören Sie oder schränken Sie ein, die Funktionalität von jedem Computersystem.

3.4.1.5.

Angreifenden oder stören (oder versuchen, dies zu tun) Auftragnehmer Website, Server, Netzwerke oder Geräte mit dieser Website verbunden. Einschließlich Missachtung erforderlichen Verfahren und Richtlinien von Netzwerken verbunden auf der Auftragnehmer-Website.

4. Andere grundlegende Begriffe

4.1. Kündigung

4.1.1

Sie können Ihre Beziehung mit dem Auftragnehmer jederzeit auflösen, indem er den Auftragnehmer schriftlich Ihren Wunsch, dies zu tun. An die Adresse, die zu Beginn dieses Vertrages sollte diese Benachrichtigung gesendet werden.

4.1.2.

Der Auftragnehmer kann diese Vereinbarung jederzeit kündigen, wenn:

4.1.2.1.

Sie haben ihre Bedingungen verletzt oder haben angegeben, dass Sie nicht mehr einhalten wollen

4.1.2.2.

Der Auftragnehmer ist, aus welchem Grund, nicht in der Lage, seine Produkte und Dienstleistungen an Sie zu liefern

4.1.2.3.

Der Auftragnehmer feststellt, dass die Bereitstellung ihrer Produkte und Dienstleistungen für Sie nicht mehr in ihrem besten Interesse ist.

4.2. Ausschluss der Gewährleistung

4.2.1.

Nichts in diesen Geschäftsbedingungen ausschließen oder beschränken der Auftragnehmer Gewähr oder Haftung für Verluste, die geltendem Recht nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden zulässt. Einige Rechtsordnungen erlauben nicht den Ausschluss bestimmter Garantien oder Bedingungen oder die Einschränkung oder den Ausschluss der Haftung für Verluste oder Schäden, die durch Fahrlässigkeit, Vertragsbruch oder Verletzung der implizierten Bestimmungen, oder zufällig entstandene oder Folgeschäden. Dementsprechend gelten nur die Einschränkungen, die in Ihrer Gerichtsbarkeit legal sind für Sie und unsere Haftung gesetzlich zulässigen Umfang beschränkt werden.

4.2.2.

Sie verstehen und stimmen ausdrücklich, dass die Nutzung der Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen, einschließlich der Website auf Ihr eigenes Risiko erfolgt und dass Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen werden bereitgestellt “wie besehen” und “wie verfügbar”.

4.2.3.

Der Auftragnehmer sichert weder zu noch garantiert Ihnen, dass:

4.2.3.1.

Ihre Nutzung der Produkte und Dienstleistungen wird ununterbrochen, effizient, sicher oder fehlerfrei sein,

4.2.3.2.

Die Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen entspricht Ihren Anforderungen,

4.2.3.3.

Mängel in der Software als Teil der Produkte und Dienstleistungen behoben werden, und

4.2.3.4.

Jegliche Informationen, welche Sie aus Ihre Nutzung der Produkte und Dienstleistungen werden genaue oder zuverlässig.

4.2.4.

Any items, including content, downloaded or otherwise obtained through the use of the Contractors products and services is done at your own risk. You will be solely responsible for any damage to your computer system or other device or any loss of data that results from the download of any such items.

4.2.5.

Alle Elemente erfolgt einschließlich Inhalte, heruntergeladen oder anderweitig erhalten mithilfe der Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen auf eigene Gefahr. Sie werden allein verantwortlich für Schäden an Ihrem Computersystem oder anderes Gerät oder den Verlust von Daten, die aus dem herunterladen solcher Gegenstände

4.3. Haftungsbeschränkung

4.3.1.

Vorbehaltlich der allgemeinen Bestimmung in Absatz 4.3.1 oben Sie verstehen und stimmen zu, dass der Auftragnehmer nicht haftbar für:

4.3.1.1.

Schäden, die von Ihnen, jedoch verursacht entstehen können. Dies ist enthalten, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn, Verlust von Goodwill oder Geschöft Ruf, Datenverlust erlitten, Kosten für Beschaffung von Ersatzwaren oder -Dienstleistungen, oder andere materielle oder immaterielle Verluste;

4.3.1.2.

Verluste oder Schäden, die möglicherweise entstehenden Zollschuld durch Sie, einschließlich aber nicht beschränkt auf Verlust oder Schaden infolge:

4.3.1.2.1.

Vertrauen Sie auf die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Existenz von Werbung oder aufgrund einer Beziehung oder Transaktion zwischen Ihnen und jeder Inserent oder Sponsoren, deren Werbung auf der Auftragnehmer-Website erscheint, platziert;

4.3.1.2.2.

Änderungen, die der Auftragnehmer machen kann, um ihre Produkte und Dienstleistungen oder für jede Einstellung bei der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen (oder beliebige Funktionen in die Produkte und Dienstleistungen);

4.3.1.2.3.

Die Löschung, Korruption oder Nichterfüllung, Inhalten und anderen Kommunikationsdaten verwaltet oder übertragen von oder durch die Nutzung der Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen;

4.3.1.2.4.

Ihr Versäumnis, absichtlich oder nicht, der Auftragnehmer mit genauen Informationen;

4.3.1.2.5.

Ihr Versäumnis, absichtlich oder nicht, Ihr Passwort oder Account-Informationen sicher und vertraulich zu halten;

4.3.2.

Die Haftungsbeschränkungen der Auftragnehmer Ihnen Absatz 4.3.1 oben gilt unabhängig davon, ob Auftragnehmer von benachrichtigt worden ist oder von der Möglichkeit solcher Schäden bewusst gewesen sein sollte.

4.4. Copyright, sonstige Verstöße und andere Benachrichtigungen

4.4.1.

Der Auftragnehmer reagiert auf Berichte über Copyright und andere Verletzungen. Schicken Sie eine e-Mail an die angegebene e-Mail-Adresse auf ihrer Website.

4.4.2.

Der Auftragnehmer wird auch für Angemessenheit Inhalte überprüfen für die ein solcher Antrag gestellt wird. Der Auftragnehmer behält sich das Recht zu ermöglichen, nicht zulassen oder die Anzeige von Inhalten aus irgendeinem Grund ändern. Inhalt Überprüfungsanträge sollte an die angegebene e-Mail-Adresse auf ihrer Website gesendet werden.

4.5. Informationen auf verlinkten Seiten

4.5.1.

Der Auftragnehmer bietet Ihnen Informationen über ihre verschiedenen Geschäftspartner und andere, die bieten kann, Produkte und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sind. Diese Informationen kann Links zu anderen Websites enthalten.

4.5.2.

Sie verstehen, dass der Auftragnehmer keine Kontrolle über die Informationen, die von ihren Partnern angeboten werden, ob durch die Auftragnehmer-Website oder auf der Auftragnehmer-Website angebrachten Links.

4.5.3.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass der Auftragnehmer keine Verantwortung für den Gebrauch von Produkten oder Dienstleistungen, für die Informationen erfolgte entweder direkt oder über einen Link auf der Auftragnehmer-Website zur Verfügung gestellt.

4.6. Andere Begriffe

4.6.1.

Sie verstehen, dass keine Produkte oder Dienstleistungen, die Sie verwenden, die von einer dritten Partei sind vorbehaltlich einer Vereinbarung zwischen Ihnen und diesem dritten. Die Bedingungen dieser Vereinbarung nicht betroffen sind, noch wirken sich nicht, Ihre Zustimmung für die Verwendung von Drittanbieter-Produkten oder Dienstleistungen.

4.6.2.

Exklusive Produkte oder Dienstleistungen, die der Auftragnehmer können Sie unter einer gesonderten Vereinbarung, Sie verstehen, dass diese Nutzungsbedingungen bilden die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Auftragnehmer.

4.6.3.

Wenn irgendeine Bestimmung dieser Vereinbarung ungültig werden von jedem Gericht, dann, daß Bestimmung des Abkommens und den Rest der Vereinbarung entfernt werden bleibt in Kraft.

4.6.4.

Diese Vereinbarung und Ihre Beziehung mit dem Auftragnehmer unterliegt den Gesetzen des Staates Ohio. Jede rechtliche Angelegenheit lösen vereinbaren aus dieser Vereinbarung erklären Sie sich damit einverstanden und der Auftragnehmer, der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte im Cuyahoga County, Ohio.

5. Wir sind nicht glücklich, bis Sie zufrieden sind

5.1. Qualitätsprodukte und Dienstleistungen garantiert

5.1.1.

Der Auftragnehmer versteht, dass die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen für Sie wichtig ist. Der Auftragnehmer wird sichergestellt, dass die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen vergleichbar mit der Qualität von Produkten und Dienstleistungen von Wirtschaftsunternehmen, die die gleichen Produkte und Dienstleistungen als Auftragnehmer bereitstellen.

5.1.2.

Der Auftragnehmer wird machen zumutbaren Anstrengungen, um sicherzustellen, dass Sie zufrieden mit der Qualität der Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen, die Sie verwenden.

5.1.3.

Um Ihre Zufriedenheit mit der Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten, wird der Auftragnehmer nach eigenem Ermessen und zu den besten seiner Fähigkeit, wieder geben die Auftragnehmer- Produkt oder eine Dienstleistung, mit dem Sie nicht zufrieden sind, oder Ihnen eine Rückerstattung aller oder einen Teil des Betrags, den Sie für das Produkt oder die Dienstleistung bezahlt.

5.1.4.

Melden Sie Probleme mit der Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen, schicken Sie bitte eine e-Mail an die e-Mail-Adresse auf ihrer Website oder eine schriftliche Mitteilung an den Auftragnehmer unter der Adresse am Anfang dieser Vereinbarung dargelegt. Sie können auch den Auftragnehmer mit die Nummer auf ihrer Website aufrufen. Bitte geben Sie Ihren Namen und die Auftragsnummer.

5.2. Produkte beschädigt durch Verpackung und Versand

5.2.1.

Sie verstehen, dass die Lieferung der Auftragnehmer Produkte und Dienstleistungen einen Prozess der Verpackung durch die Auftragnehmer und den Versand an Sie über eine Drittanbieter-Carrier erfordert. Dieser Prozess wird als “Verpackung und Versand” bezeichnet.

5.2.2.

Der Auftragnehmer stellt einen zumutbaren Anstrengungen, um sicherzustellen, dass unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie übermittelt werden unbeschädigt. Der Auftragnehmer versteht auch, dass trotz der besten Bemühungen, die Lieferung und Behandlung Prozess unserer Produkte und Dienstleistungen, die beschädigt, im ganzen oder in Teilen liefern können.

5.2.3.

Der Auftragnehmer wird ersetzen, unsere Produkte und Dienstleistungen, die beschädigt sind, während für Porto und Verpackung, keine Kosten für Sie, in Übereinstimmung mit den folgenden Verfahren:

5.2.3.1.

Gegebenenfalls lehnen Sie aller Sendungen ab, die offensichtlich beschädigt sind. Fragen Sie den Absender um das Element an den Auftragnehmer zurückzugeben.

5.2.3.2.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice nach Erhalt der Lieferung beschädigt. Der Bauunternehmer Kundendienst und melden von Problemen mit unseren Produkten und Services beim Versand beschädigt zu kontaktieren, schicken Sie eine Email an die angegebene e-Mail-Adresse auf ihrer Website oder eine schriftliche Mitteilung an den Auftragnehmer unter der Adresse am Anfang dieser Vereinbarung dargelegt. Sie können auch den Auftragnehmer mit die Nummer auf ihrer Website aufrufen. Bitte geben Sie Ihren Namen und die Auftragsnummer. Diese machen es einfacher für den Auftragnehmer, die Elemente erneut zu senden.

6. Abrechnungen und Zahlungen

6.1. Der Auftragnehmer Abrechnungen und Zahlungen erfolgen elektronisch

6.1.1.

Der Auftragnehmer will die Fakturierung und Zahlungsabwicklung für alle Beteiligten so einfach wie möglich machen. Zu diesem Zweck hat der Auftragnehmer entwickelt und implementiert Abrechnung und Zahlung Prozesse, die vorhandene sichere elektronische Zahlungssysteme zu nutzen.

6.2. Billings, Sie vom Auftragnehmer

6.2.1. Jedes Mal, wenn Sie den Auftragnehmer für Produkte und Dienstleistungen, die Sie kaufen Schulden, werden Sie aufgefordert, eine gültige Kredit- oder Kundenkarte für Zahlung durch PayPal Konto zu präsentieren. Bestellungen für unsere Produkte und Dienstleistungen werden nicht ohne eine gültige Kredit- oder Kundenkarte verarbeitet.

6.2.2.

Der Auftragnehmer ermöglicht es, dass Sie entweder über einen bestehenden Account oder als Gast einloggen PayPal-Zahlungen machen. Auftragnehmer Ziel ist sicherzustellen, dass alle Transaktionen auf sichere Weise verarbeitet werden. Gültigkeit der Karte wird trotzdem jedes Mal überprüft Sie kaufen unsere Produkte und/oder Dienstleistungen.

6.3. Erstattungen und anderen Zahlungen des Auftragnehmers

6.3.1.

Der Auftragnehmer bemüht sich verarbeiten Erstattungen mit dem gleichen Zahlungssystem, das für die ursprüngliche Transaktion verwendet wurde. In den meisten Fällen werden die Kredit- oder Kundenkarte, die für die Transaktion verwendet wurde.

6.3.2.

Der Auftragnehmer behält sich das Recht auf alternative Zahlungssysteme verwenden Rückvergütungen und sonstige Zahlungen verarbeiten, wenn der Auftragnehmer, nach eigenem Ermessen bestimmt, solche alternativen Methode besser geeignet sein.

 

Aktualisiert am: 03. Februar 2017